Hundekot vom Schuh entfernen

Man Läuft den Gehweg entlang ist kurz abgelenkt und schon ist man hinein getreten.Du hast Hundekot am Schuh …. du denkst dir Verdammt, warum ich schon wieder.

Im Folgenden Artikel wollen wir dir Zeigen wie man den Hundekot von seinen Schuhen bekommt. 

Wir haben dir einpaar Nützliche Tipps aufgelistet, mit denen du die Hundescheiße schnell wieder von denn  Schuhen bekommst. 

  • Du besorgst dir Eisspray, dass gibt es online schon für einpaar Euro. Vereise nun die Stellen die vom Kot bedeckt ist. Achte darauf das die Scheiße gut gefroren ist.Jetzt brauchst du nur noch einen Schraubendreher, Spachtel, Bürste oder sonst was du gerade herumliegen habt. Und schon ist dein Schuh befreit von dieser Braunen Masse. 
  • Bei dieser Variante benötigst du nur eine größere Schüssel in die deine Schuhe hineinpassen. Nun befülle die Schüssel mit soviel Wasser das die Schuhsohle bedeckt ist.Jetzt einfach Warten, dass ist die Methode für Faule. Nach einiger Zeit ist die Hundescheiße soweit aufgeweicht so das sie ganz einfach mit einer Bürste rausbürsten ist. 
  • Du bist gerade auf dem Weg zur Arbeit und bist in einen Hundehaufen getreten. Nun ja, wenn du Tempos einstecken hast dann reibt es erstmal grob ab. Suche dir eine Rasenfläche, an der du deine Schuhe abreiben kannst. Vielleicht hast du sogar einen Kulli einstecken. Damit kannst du die Kacke in den feinen Rillen rauskratzen.
Menü schließen